zur Startseite ...
SUCHE

TOP MARKEN

Versicherung

Warum brauchen Sie eine Musikinstrumentenversicherung?

Ein Musikinstrument stellt einen hohen Wert dar. Es ist vielen Risiken ausgesetzt. Zu Hause, auf Transporten, bei Konzerten usw. kann es beschädigt werden oder abhanden kommen. Diesen Wert gilt es zu sichern und zu versichern. Die Musikinstrumentenversicherung schließt finanzielle Folgen für Sie aus.

Was ist versichert?

Versichert werden können Musikinstrumente von Berufs- oder Amateurmusikern, Künstlern und Sammlern, Orchestern, Kapellen, Musikschulen, Musikvereinigungen.

Auch das Zubehör, wie Musikinstrumentenhalter, Noten und Notenschränke, kann mitversichert werden, ebenso elektrische und elektronische Zusatzgeräte, soweit sie zu versicherten Musikinstrumenten gehören.

Nicht versicherbar sind Tonstudios, gewerbsmäßige Vermietung, Verstärkeranlagen etc. ohne Instrumente.

Wogegen versichern wir?

Mit der Musikinstrumentenversicherung sind Ihre Musikinstrumente zum Zeitwert am Tag des Schadens versichert.

Sie haben vollen Versicherungsschutz bei Beschädigung, Zerstörung oder Verlust der versicherten Sachen, insbesondere durch Transportmittelunfall, Diebstahl, Raub, räuberische Erpressung. Versichert sind außerdem Brand, Blitz, Explosion, Leitungswasser, Elementarereignisse, Mut- und Böswilligkeit Dritter sowie sonstige Ursachen wie z. B. Unfall des Musikers, Umstoßen, Reißen der Gurte usw.

Nicht versicht sind Schäden durch Krieg, innere Unruhen etc., Kernenergie, Vorsatz des Versicherungsnehmers, Versicherten oder Beauftragten; Schäden die von Familienangehörigen durch mut- und böswillige Beschädigung oder durch Untreue oder Diebstahl herbeigeführt werden; Schäden durch Abnutzung, Entwertung, Leimlösungen, Witterungs- und Temperatureinflüsse entstehen, sowie gewöhnliche Lack- oder Schrammschäden oder Wertminderung sowie Mängel, die bereits bei Abschluss der Versicherung vorhanden waren. Bei grober Fahrlässigkeit sind wir berechtigt, die Versicherungsleistung zu kürzen.

Wo besteht Versicherungsschutz?

Ihre Instrumente sind innerhalb des vereinbarten Geltungsbereiches (Europa) versichert, und zwar nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs, während der Transporte und der üblichen Aufenthalte bei Konzerten.

Befinden sich die Sachen in einem unbeaufsichtigten Kraftfahrzeug, haben Sie während der Nachtzeit (von 22 bis 6 Uhr) Versicherungsschutz gegen Diebstahl und Abhandenkommen, wenn das Fahrzeug in einer verschlossenen oder bewachten Garage (nicht Parkhaus) abgestellt ist.

Allianz Notfall-Telefon – Wir helfen Ihnen!

Das Allianz Notfall-Telefon, Telefon-Nummer 0800-11224444 gibt Ihnen im Schadenfall schnelle und wirksame Hilfe. Erreichen Sie weder Ihren Allianz Fachmann noch die zuständige Abteilung der Allianz, können Sie zum Null-Tarif zu jeder Tages- und Nachtzeit an 365 Tagen im Jahr das Notfall-Telefon anrufen. Sofern der von Ihnen gewählte Anbieter oder Netzkartenvertrag keine Verbind zu 00800-Nummern ermöglicht, haben wir zusätzlich einen Telefonservice unter der Nr. (+49) 089 / 38 00 41 11 eingerichtet. Geschulte Mitarbeiter nehmen den Schaden auf und informieren die zuständige Abteilung im Innendienst. Sie erhalten schnelle „Erste-Hilfe“-Ratschläge, wie Sie sich im Schadenfall richtig verhalten. Um Missverständnisse zu vermeiden: Es handelt sich beim Allianz Notfall-Telefon um einen Informationsservice. Am Telefon kann Ihnen deshalb weder die Deckung des Schadens noch die Haftung zugesagt werden.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Versicherungsanfrage. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zurück

 

banner-131