JAZZZEIT „Saxophonquartett meets Rolf von Nordenskjöld“

Musikbegeisterte hergehört!

Endlich ist es so weit. Die Konzertreihe „JAZZZEIT“ der Hochschule Neubrandenburg startet in die nächste Runde! Los geht es am 29. September um 16 Uhr mit „Saxophonquartett meets Rolf von Nordenskjöld“ im Theaterlabor in der Brodaer Straße 2 in Neubrandenburg. Hier erwartet Sie das aufregende Quartett rund um die Musiker Friedemann Matzeit, Uli Kempendorff, Nico Lohmann und Birgitta Flick, welche auf den bekannten deutschen Jazz-Saxophonisten, Flötisten, Arrangeur, Komponisten und Bigband-Leader Rolf von Nordenskjöld treffen.Ein Konzert, welches Sie sich nicht entgehen lassen sollte!

Der Eintritt ist frei.

Tags
Teile diesen Artikel