Die Gretsch G5220 EMTC BT BLK

Wenn es um Gretsch geht, träumt wohl jeder Gitarrist davon, eine solche glamouröse Gitarre irgendwann einmal sein Eigen nennen zu können. Diese hochwertig verarbeiteten Instrumente bieten nämlich nicht nur ein ansprechendes Äußeres und überzeugende Mechanik, sondern vorallem überwältigend guten Sound. Leider ist es aufgrund der Preisintensivität nicht allen Gitarristen vergönnt, sich einen dieser Klassiker zuzulegen…oder?

Nicht ganz richtig. Die Gretsch 5220 EMTC BT BLK kommt aus der Electromatic Collection. Sie ist mit ganz besonderen Pickups bestückt – den BroadTron Tonabnehmern, welche dir einen starken, präsenten Ton liefern und dich bei jedem Gig wie einen Rockstar dastehen lassen. BroadTron Pickups haben die Power eines Humbuckers, weisen dennoch gretschtypisch ein breites Frequenzspektrum auf.

Hier besteht der Korpus der Gitarre aus Mahagoni und die Decke besteht aus laminiertem Ahorn. Das glossy Bodyfinish wirkt edel und elegant – der besondere Reiz: auf der Rückseite der G5220 strahlt das warme, schimmernde Mahagoni durch das Finish, was einen tollen Effekt hervorruft.

Auch der Hals – die Bühne der Gitarre – wurde mit viel Qualität und Exklusivität versehen. So besteht auch dieser aus Mahagoni, was einen sustainreichen und warmen Klang verspricht. Im Zusammenspiel mit der Ahorn-Decke und dem CITES-freundlichen Black Walnut Griffbrett, ergibt dies wohl die beste Kombination für gutes Durchsetzungsvermögen und Ausgewogenheit des Tons. Die Pearloid Big Block Inlays sind zusätzlich Stimmungmacher für das anspruchsvolle Auge und werfen wachsamen Zuschauern bei gutem Lichteinfall hin und wieder ein charmantes Zwinkern zu. Das Herzstück dieser Gitarre ist und bleibt jedoch der gekammerte Mahagoni-Body, der sowohl eine Gewichtsersparung, als auch besseres Attack und schnellere Tonentfaltung garantiert.

Insgesamt 4 Poti‘s (2x individuelles Volume, 1x Master Tone und 1x Master Volume) samt Treble Bleed Schaltung, welche den Höhenverlust beim Herunterregeln der Lautstärke mit dem Volume-Poti der Gitarre kompensiert, stehen euch zur individuellen Einstellung eures Tons zur Verfügung – außerdem noch der 3-Wege-Schalter, mit welchem ihr jeweils die beiden Humbucker einzeln oder beide zusammen auswählen könnt.

Die begehrten BroadTron Pickups verhelfen dir DEINEN Ton zu finden und sorgen sowohl bei verzerrten, als auch bei cleanen Klängen für angemessenen Sound. Ob heavy und aggressive oder klar und definiert: Du entscheidest, welche Richtung du mit dieser Gitarre einschlägst.

Gretsch – immer wieder ein Abenteuer!

Hier geht’s zu unserem Gretsch G5220 EMTC BT Review:

 

Tags
Teile diesen Artikel