Spanische Klänge beim Gitarrenkonzert in Greifswald

24.11.2017, ab 18:00 Uhr, Konzertsaal der Musikschule Greifswald
17489 Greifswald · Steinbeckerstraße 45

¡Hola España! – heiße Rhythmen bei temperamentvollen Gitarrenklängen und kraftvollen Tänzen beim Spanischen Abend. Die Musikschule Greifswald verwandelt ihren Saal an diesem Abend in eine Flamenco-Tanzbar. Beim Gitarrenkonzert erklingen ab 18 Uhr spanische Rhythmen von Profi-Gitarristen und Nachwuchstalenten. Sie geben kleine Konzerte oder begleiten Flamenco-Tänzerinnen und Tanzgruppen bei ihren Auftritten. Außerdem gibt die Band „Cento“ ein kleines Gastspiel auf der Bühne der Musikschule.

Wenn man einen Ausflug nach Spanien unternimmt, dürfen Tapas und vollmundige spanische Weine nicht fehlen. In den Pausen können die Besucher beides probieren und vielleicht ihren neuen Lieblings-Wein finden. Das passende Instrument finden die Gäste des Abends bei einer kleinen Präsentation verschiedener Hersteller wie Yamaha, La Mancha, Höfner und Duke. Die Music-Town-Fachberater erläutern die Instrumente und geben nützliche Hinweise.

Gitarrenkonzert am spanischen Abend – Das Programm

  • ab 18:00 Uhr Flamenco-Konzert & Tanz mit Gitarrist Torsten Jahnke aus Rostock und Flamenco-Tänzerin Ruth Jemez sowie Tanzgruppe
  • ca. 18:30 Uhr Konzert mit Nachwuchsgitarrist Peter Schlinke
  • ca. 18:45 Uhr Latin-Jazz & Gipsy-Swing mit der Band „Cento“ aus Stralsund
  • ca. 19:15 Uhr Konzert mit dem Gitarrenensemble der Musikschule Greifswald
  • in den Pausen Kulinarisches mit Tapas und spanischem Wein
  • Präsentation und Beratung zu Konzertgitarren u.a. von Yamaha, La Mancha, Höfner und Duke

Eintritt: Kinder = 3,– €
Erwachsene = 6,– €
Tickets: Abendkasse

Tags
Teile diesen Artikel